Ankündigung 10´te Lichtblicke Spenden Tour 08.12.2018

      10´te Lichtblicke Spenden Tour 08.12.2018

      :cat: Mahlzeit!
      Weil Weihnachten bekanntlich einen immer völlig überraschend überfällt:
      Hier mein Terminvorschlag zur Spendentour:
      :motorrad2: SAMSTAG, 08.Dezember 2018 :motorrad2:

      Hat den charmanten Vorteil, das am Dienstag vorher Stammtisch ist.
      Zum allgemeinen Dosenkleben und sonstiger Orga.
      @ Mave: Du sprachst von einem Sonderbeitrag auf Radio Hochstift. Infos bitte dann dazu von Dir
      @ Anni: Machst Du eine Story draus, ggf. mit Hirow zusammen??
      @all: wer fährt / macht mit?
      Nutzt bitte den Kalender um euch einzutragen.

      Aufgabenliste:

      - Blocker (wie immer im Weihnachtsverkehr auf eigene Verantwortung!!!)
      - Dosenschüttler
      - Bannerträger
      - Schokieschenker
      - Parkplatzorganisator(vor dem Theo) irgendwer wusste doch da letztes Jahr einen Kontakt
      - Parkplatzbewacher mit Klappstuhl und Tisch und Spendendose?? (Tomcat evtl.?)
      - Geldzähler?
      - Interviewpartner für RHS? (Termin? vorher / nachher?)
      - Schecküberreicher
      - Anmeldung Südring: Donkey (Danke!)
      - diverses (SOKO 5113) :P

      Denn haut mal rein, es ist unser 10´ter Spendenrollout!
      (Wieso gibt es hier keinen Nikolaus-Smylie?? :minigun: ) ;)
      LG vom Tom :cat:

      Diagnose: Riss in der Hauptplatine, muss mit Benzin gereinigt und mit Reifengummi geschloßen werden

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Tomcat“ ()

      Ich geh mal davon aus, dass die Tour wieder hier oben durch das Südring-Center führt?
      Dann würde ich wie immer das Thema bei der Center Leitung ankündigen.


      ... "Ich habe einen Drachen und ich werde ihn benutzen!"
      @ Donkey: Dankeschön, da habe ich nicht dran gedacht!
      LG vom Tom :cat:

      Diagnose: Riss in der Hauptplatine, muss mit Benzin gereinigt und mit Reifengummi geschloßen werden
      Supi, 08.12. kann ich einrichten. Melde mich als Dosenschüttler & Schokieschenker! :girl: Natürlich inkl. Ninja.

      Beim Stammtisch werde ich leider nicht dabei sein können .. Staatsexamen und so.
      "I don't give it a name, but I always speak with it. I don't know if other riders do the same. This is not only a piece of metal - there is a soul" - Valentino Rossi
      Bin dabei, je nach Wetter mit oder ohne Mopped. ;)

      Durchfahrtsgenehmigung und Parkplatzreservierung hat Möwe immer gut organisiert. ;) :thumbup:
      12.+13.08.2019 Oschersleben

      Stefan aka Bladerider aka Blady mit der schwarzen Fireblade. :D
      Meine Aufgaben hierzu:

      - Parkplatzorganisator(vor dem Theo)
      - Geldzähler?
      - Interviewpartner für RHS? (Termin? vorher / nachher?)
      - Schecküberreicher

      Theo habe ich letztes Jahr über die Schulleitung geklärt, das würde ich dieses Jahr wieder genauso machen. Radio Hochstift werde ich auch die Tage kontaktieren, Geld zählen nach der Tour mache ich eh und kann dann den Scheck auch wieder Plotten und überreichen.

      @Snoopy: Kannst du den Scheck dann wieder an die entsprechende Summe anpassen?
      Bin dabei, ohne Moped oder mit Leihmoped.
      Vielseitig einsetzbar, wie Spendendosenschüttlerin, Schokoriegelverteilerin, Geldzählerin...kannauch einen Spendenscheck besorgen.
      Je nachdem, was benötigt bzw. gewünscht wird.
      Den 08.12. find ich genau richtig :thumbsup: .

      Tomcat, schön dass du dich da so angagierst. :motorrad2:

      Da mich das Fieber und eine Erkältung momentan ans Bett bindet, gehe ich davon aus bis dahin wieder fit bin :girl: .

      Bekommen wir wieder die Dosen? Bin beim bekleben gerne behilflich.

      Habe eine E-Mail an Lichtblicke geschrieben und um Infomaterial gebeten.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „EsMichel“ ()

      Das ist die Antwort von Lichtblicke:

      Hallo Frau Holstein,

      vielen lieben Dank für die erneute Unterstützung der Aktion Lichtblicke e.V.

      ICh schicke Ihnen Flyer und Aufkleber zu.

      Wenn Sie möchten, dass wir die Aktion auf unsere Homepage und
      Facebookseite setzen, mailen Sie mir bitte einen Text und falls
      vorhanden ein freigegebenes Foto zu.

      Mit freundlichen Grüßen

      Anke Scholz

      Projektbüro Lichtblicke
      Um die Lauferei für die Spendendosen und das Bekleben jedes Jahr zu sparen,wie wäre es wenn wir uns selbst welche anschaffen?


      Z. B. : amazon.de/HMF-45002-10-Spenden…8-3&keywords=spendendosen


      gibt es auch im 5er Pack: amazon.de/HMF-45001-5-Spendend…8-4&keywords=spendendosen
      ich finde es gut :thumbsup:
      ist für einen guten Zweck und die kann man dann jedes Jahr wieder verwenden. Wenn ich bis dahin wieder gesund bin mache ich auch mit solange ich nicht Marktschreier eingesetzt werde :P
      Ich bin auch irgendwie dabei ;)

      Spendendosen hat Dog meistens organisiert

      Zum theoretisch selber welche kaufen.. weiß nicht ob das für einmal im Jahr Sinn macht..
      Wenn die Mehrheit dafür ist, dann denke ich sollten wir die auch aus der Spendenkasse finanzieren

      EsMichel schrieb:

      Um die Lauferei für die Spendendosen und das Bekleben jedes Jahr zu sparen,wie wäre es wenn wir uns selbst welche anschaffen?
      Z. B. : amazon.de/HMF-45002-10-Spenden…8-3&keywords=spendendosen
      gibt es auch im 5er Pack: amazon.de/HMF-45001-5-Spendend…8-4&keywords=spendendosen


      Bin dafür, eigene Spendendosen anzuschaffen. Das spart den Organisatoren eine Menge Lauferei und wir haben die Spendendosen dann immer rechtzeitig fertig :)
      Finanziert werden könnte die einmalige Investition (Spendendosen inkl. Plomben, Plombenzange) doch bestimmt aus der Forenkasse!
      "Wait 'til you see God - then brake!" #34, Kevin Schwantz (WM 1993 auf Suzuki RGV 500)