im Septemper 2019 noch mal in / an die Dolomiten

      im Septemper 2019 noch mal in / an die Dolomiten

      Hallo,

      ich habe mir überlegt, dass meine letzte Fahrt in die Dolomiten schon einige Zeit her ist....
      Im stillen Kämmerlein habe ich mir dann schon einige Gedanken dazu gemacht und folgendes
      ist dabei herausgekommen:

      Zeit: 06.09.-15.09.2019

      je 2 Tage An- und Abfahrt mit dem Mopped (ich halte aber keinen ab, wenn er mit Anhänger und Mopete anreisen möchte) und von Sonntag bis Freitag im Süden unterwegs.

      Hier könnte es auf dem Hin- / Rückweg langgehen:
      kurviger.de/?point=Paderborn%2C Nordrhein-Westfalen%2C Deutschland&point=50.217337%2C10.61142&point=Hotel-Gasthof Ulrich Meyer%2C Dekan-Simb%C3%BCrger-Stra%C3%9Fe%2C 22%2C 84030%2C Ergolding%2C Bayern%2C Deutschland&point=48.193557%2C12.145386&point=47.236238%2C11.385956&point=47.198344%2C11.402092&point=47.088007%2C11.468353&point=46.538909%2C11.501355&point=46.444008%2C11.46183&point=Vigo di Fassa%2C 38039%2C Trentino-S%C3%BCdtirol%2C Italien&locale=de&vehicle=motorcycle&weighting=fastest&additional_weighting=&ch.disable=true&use_miles=false&elevation=true&layer=OpenStreetMap DE (FAU)



      Als Zwischenübernachtung würde ich dann wieder versuchen den Gasthof in Landshut zu bekommen.

      Ort: ca. 40 KM östlich von Bozen im Fazza-Tal, Vigo de Fazza oder so

      von dort dann z.B. in Richtung

      -Sellerrunde
      -Kaiserjägerstraße
      -Passo Cibiana
      -Monte Grappa
      -Uldental
      -Monte Bondone
      -Sarntal/Penser Joch/ Jaufenpass

      Was wird es kosten?
      Ich rechne mit rund 75-90 Euro je Tag für ein Einzelzimmer mit HP + Getränke für Mopete und einen selbst und was sonst noch so am Tage anfällt.

      wie gehabt - max. 12 Motorräder

      Als Einsendeschluss lege ich erst Mal den 31.12.2018 fest – ich werde in den nächsten Tage mal einige Hotels anschreiben.
      (wie ich sehe hat das Einfügen geklappt)

      1. Lasse, EZ
      Gruß Ralf

      Das Leben ist wie Rad fahren - hört man auf zu strampeln fällt man um.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Lasse“ ()

      Sonst gab es im Sommer immer einen großen Motorradurlaub und Anfang September eine etwas kleiner angelegte "Altherrentour". Entfällt letzte oder ist das noch was im Busch?
      Es gibt keine Strecken, die man nicht fahren kann, nur Hindernisse, die es zu überwinden gilt.

      Wir haben keinen Lebensplan, außer immer durch die Gegend fahren

      Neu

      Realist schrieb:

      1. Lasse, EZ

      2. Roman, EZ

      3. axel-s, EZ

      4. Rowi, EZ

      5. Marcus alias Daddy Schlumpf, EZ

      6. Puckl, EZ

      7. Blady, EZ

      8. Udo, EZ

      9. Tomcat


      Wenn es zum Monte Grappa geht, könnte man das mitnehmen: Asiago, 36012 Vicenza
      LG vom Tom :cat:

      Diagnose: Riss in der Hauptplatine, muss mit Benzin gereinigt und mit Reifengummi geschloßen werden

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von „Papa Schlumpf“ ()

      Neu

      Genau das: "Weiterfahrt auf dieser Schwindel erregenden Landstraße zwischen Asiago und Trento, wo es auf 80 Kilometern keine Gerade gab"
      ziemlich weit unten im Artikel ;) besonders wenn man von Cismo del Grappa aus hochfährt
      LG vom Tom :cat:

      Diagnose: Riss in der Hauptplatine, muss mit Benzin gereinigt und mit Reifengummi geschloßen werden

      Neu

      1. Lasse, EZ

      2. Roman, EZ

      3. axel-s, EZ

      4. Rowi, EZ

      5. Marcus alias Daddy Schlumpf, EZ

      6. Puckl, EZ

      7. Blady, EZ

      8. Udo, EZ

      9. Tomcat

      10. Befi EZ(unter Vorbehalt da Klausurtermine)

      11. Milan (auf jeden Fall, ohne Vorbehalt) EZ

      Neu

      Dann mach ich das dreckig Dutzend mal voll:

      1. Lasse, EZ

      2. Roman, EZ

      3. axel-s, EZ

      4. Rowi, EZ

      5. Marcus alias Daddy Schlumpf, EZ

      6. Puckl, EZ

      7. Blady, EZ

      8. Udo, EZ

      9. Tomcat

      10. Befi EZ(unter Vorbehalt da Klausurtermine)

      11. Milan (auf jeden Fall, ohne Vorbehalt) EZ

      12. Hellboy, EZ

      Neu

      Hallo,

      das sieht ja gut aus.

      Jez muss ich nur noch ein Hotel für den Urlaub und ein Hotel für die An-/Abfahrt finden.

      An-/Abfahrt : wer fährt nicht mit dem Mopped hin und zurück?
      Gruß Ralf

      Das Leben ist wie Rad fahren - hört man auf zu strampeln fällt man um.

      Neu

      Lasse schrieb:

      n-/Abfahrt : wer fährt nicht mit dem Mopped hin und zurück?


      Ich bin noch unentschlossen. Aber bevor ich alleine mit Anhänger fahre, schließe ich mich euch verrückten mit Mopped an. ;)
      12.+13.08.2019 Oschersleben

      Stefan aka Bladerider aka Blady mit der schwarzen Fireblade. :D

      Neu

      Hallo,

      der Hin-/Rückweg konnte so aussehen:


      kurviger.de/?point=Paderborn%2…n=true&layer=Esri Streets

      Freitag : PB-Landhut ca. 530 km
      Samtag: Landshut - Vigo di Fassa - oder so in diese Gegend ca. 400 km

      Mehr oder weniger Autobahn hängt vom Wetter und wie wir vorankommen ab.
      Gruß Ralf

      Das Leben ist wie Rad fahren - hört man auf zu strampeln fällt man um.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Papa Schlumpf“ ()

    • Benutzer online 2

      2 Besucher