KJ-Saisoneröffnung 2020 - Planung

      KJ-Saisoneröffnung 2020 - Planung

      Ich sehe das wie Marcus und gebe zusätzlich zu bedenken, dass eine Tour mit vielen ein unnötig schlechtes Bild auf die, ohnehin schon schlecht dastehende, Motorradfraktion wirft. Selbst wenn man sich große Mühe gibt die geltenden Vorgaben und Regeln einzuhalten, sieht das der Otto-Normal-Verbraucher mit Sicherheit nicht so locker.

      Bessere Zeiten kommen, auch wenn's tierisch in den Fingern juckt...

      Haltet euch wacker ;)

      Gesendet aus der Telefonzelle mit Klappertalk

      :party: :huntsman: Verkleidungen sind was für Karneval :king: :batman: :bandit:
      Mit dem "zufällig Treffen" ist das sonne Sache,

      mir sind heute auch 15 Motorräder entgegen gekommen - da konnte man alleine schon an dem Abstand und wie gefahren wurde davon ausgehen,

      dass sich die Gruppe zu einer gemeinsamen Ausfahrt getroffen hat.

      Tja und dann besteht Diskussionsbedarf wenn alle auf einmal angehalten werden und z.B. festgestellt wird, dass einige einen gleich lautenden

      Aufkleber auf dem Mopped haben.......

      Das müssen wir uns nicht antun - auch bei mir kribbelt es und die Urlaube sind auch erst Mal storniert worden.......
      Gruß Ralf

      Das Leben ist wie Rad fahren - hört man auf zu strampeln fällt man um.
      Wie ich weiter oben schon schrieb, werde ich den Termin kurzfristig festlegen.
      Ich denke, das wir das dieses Jahr frühestens im Juni durchziehen sollten.
      Es geht ja auch nicht nur um unseren Spaß, bei mir persönlich wohnt zum Beispiel meine 85-jährige Schwiegermutter mit im Haus.
      Da jetzt aus "Zufall" was einzuschleppen...
      Und wie weiter oben schon steht, ist das wie mit der Wurst.
      Ihr fehlt mir zwar auch, und zwar alle, aber ich fahre immo lieber alleine.
      Allerdings werde ich auch keinen daran hindern die Routen zu testen, vor allem was die Umgehung der gesperrten Weserbrücken angeht.
      LG vom Tom :cat:

      Diagnose: Riss in der Hauptplatine, muss mit Benzin gereinigt und mit Reifengummi geschloßen werden
      Mmh, ...wie wäre es mit einer schönen und entspannten Saisonabschlusstour.

      Letztes Jahr gab es keine Abschlusstour, dieses Jahr -aus anderen Gründen- halt wohl keine Saisoneröffnungstour.
      " Passt iwie "

      Und wenn wir wieder gemeinsam fahren dürfen, stellen wir doch eh spontane Touren ein und wir sehen uns wieder.
      - Wer halt mag, ist dann doch eh dabei - und Kaffee und Kuchen kann man auch mitnehmen.

      "ANDERS" kann auch gut sein und dieses Jahr ist halt alles anderes