Hilfe Auspuff schweißen.?

      Hilfe Auspuff schweißen.?

      Moin Leute.
      Mir ist gestern was lustiges passiert.
      Auf der Auffahrt auf die B1 ist mir der Endtopf vom Zwischenstück abgebrochen. Genau an der Schweißnaht.
      Erst hab ich mich mega erschrocken, dann war's echt geil. Der Sound ist der Hammer.

      Aber leider kann ich das ja nicht so lassen. Dann Mal die Frage an die Profis.
      Kann man das Schweißen? Lohnt sich das? Das neue Edelstahlteil kostet 160 Zacken?
      Bilder
      • 1601202636180-850664199.jpg

        2,06 MB, 3.264×2.448, 42 mal angesehen
      Moin, Edelstahl ist ganz gut zu schweißen, muss nur vorher penibelst gereinigt und sauber sein. Idealerweise wird bei Rohren von innen noch formiert (also ebenfalls Schweißgas eingeleitet) damit die Wurzel der Naht nicht oxidiert. Das sieht sonst wie so grauer Blumenkohl aus, halten tuts aber auch ohne Formiergas.Das einzige was vielleicht das ganze erschwert ist die Wandstärke. Das sieht mir recht dünn aus auf dem Foto und je dünner, desto schwieriger ist ne vernünftige Naht. Aber versuchen kann mans auf jeden Fall. Wenn Dir die Schweißkünste so wie auf dem Bild zu sehen optisch ausreichen, kannst Du Dich ja mal bei mir melden:

      Moin... du..
      Ich hab's leider zu spät gelesen.. Die Schweißnähte sehen bei dir doch Top aus.. Ich würde mich beim nächsten mal bei dir melden, wenn ich darf. Ich bin da immer so ungeduldig. Ich hab das Zwischenstück zum Kfzler gebracht. Der Mechaniker der das Geschweißt hat, ist auch Mopedfahrer. Der hat das ebenfalls Top gemacht. Das ganze hat dann 10 Euro gekostet, wie ich finde, war das auch nicht so kostspielig. Mal sehen wie lange das ganze hält.
      Ich hab mir dann noch die Freiheit genommen ,das Teil zu polieren.. sieht doch ganz nett aus .
      Bilder
      • IMG-20200928-WA0010.jpeg

        1,23 MB, 4.608×2.592, 29 mal angesehen