16.10.2021 Saisonabschlußtour mit Zelt oder "Coronaersatzjahresparty"

      16.10.2021 Saisonabschlußtour mit Zelt oder "Coronaersatzjahresparty"

      Hallo zusammen!

      Beim Stammtisch haben wir uns so überlegt, das das Jahr doch viel zu leise war...
      Da wurde die Idee geboren,doch wenigstens "eine" große Tour dieses Jahr anzuzetteln. Natürlich unter 3G-Bedingungen.
      Nach Möglichkeit mit anschließendem gemütlichen Beisammensein und etwas Ramontik und Zeltübernachtung.

      Termin soll der oben erwähnte Samstag, 14.10.2021 werden,
      Ausweichtermin wegen Katzen und Hunden von oben eine Woche später wie üblich.
      Treffen ab 10:00 Uhr am Peppers, Abfahrt die übliche KJ-Viertelstunde später.
      Als Leitwolf biete ich mich an, die Positionen der Verkehrswarnposten sind noch zu vergeben.
      Tagesleistung wären so ca. 250 - 350km angedacht, damit das Bier auch Abends schmeckt.
      so 2-3 Pausen an den üblichen Lokationen in der Gegend, die auf Moppetfahrer eingestellt sind, werden angedacht.
      Vorschläge hierzu sind willkommen.

      Dann lasst die Planspiele beginnen:

      Wo können wir zur Not ein wenig Campen und Grillen?
      - Vorschlag 1: Hütte Langeland (kläre ich gerade, ob verfügbar)
      - Vorschlag 2:.....?

      Wer übernimmt welche Aufgabe?

      - Leitwolf: Tomcat ( Das kann aber auch gern wer anders machen :motorrad2: )
      - Second: (Tempo und Safty für Leitwolf)
      - Verkehrswarnposten 1 - 4:
      - ?
      - ?
      - ?
      - ? früher haben wir die mal Blocker genannt, etwas Wahnsinn ist hilfreich.

      Schließender: ?

      Grillchef*innen:
      - ?
      - ?

      Einkaufer*innen:
      - ?
      - ?


      Platzcheffin (wie gendert man das eigentlich auf männlich??? ?( :cat: )

      Andere Tätigkeiten:
      - ?
      - ?
      - ?

      Wie immer wird ein Haftundsausschluß von und gegen allen Teilnehmern als akzeptiert vorausgesetzt.
      Dieser ist Bestandteil der Anmeldung. Jeder ist für seinen Blödsinn selbstverantwortlich und selbst schuld.
      Die Regel für das Fahren in der Gruppe und auf den KJ-Veranstaltungen sind jedem geläufig und werden als akzeptiert vorausgesetzt.
      Zur Not sind diese im Forum nachzuvollziehen.

      Dann haut mal rein,

      Ich hoffe wir bekommen da was schönes auf die Beine gestellt :cat: :cat:
      LG vom Tom :cat:

      Diagnose: Riss in der Hauptplatine, muss mit Benzin gereinigt und mit Reifengummi geschloßen werden

      16.10.2021 Saisonabschlußtour mit Zelt oder "Coronaersatzjahresparty"

      Was bzw. wo ist das Peppers?

      *Update*
      Wenn mit Peppers das Peppers in Bielefeld gemeint ist - gefunden.

      Kann für mich noch Nichts absolutes sagen.


      Gesendet von nicht-zu-Hause

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Snakecleaver“ ()

      DinoZ schrieb:

      Streckenvorschlag Richtung Sauerland
      Richtung Büren Weine Rüthen Nuttlar (alte Bergrennen Strecke)


      aber bergauf
      LG vom Tom :cat:

      Diagnose: Riss in der Hauptplatine, muss mit Benzin gereinigt und mit Reifengummi geschloßen werden
      Abschlußfahrt mit anschließender Feier und Übernachtung ist eine tolle Idee.
      Aber wer hat den Lust Mitte Oktober im Zelt zu schlafen?
      Ein Doppelzimmer im Sauerland kostet nicht die Welt, und vielleicht hätte dann auch der Partner oder Partnerin Lust mitzukommen.
      Es muss ja nicht immer die Feuertonne sein oder das Fleisch vom Grill.
      Viele Hotels bitten separate Räumlichkeiten in unterschiedlichen Größen an.
      Mit einem Kalendereintrag können wir auch mal das Interesse abfragen.
      Und wer bei der Fahrt vorne oder hinten fährt,
      ist glaube ich nicht ganz so wichtig.
      :police: Goldene Bikerregel: Erst anhalten, dann absteigen ! :thumbsup:
      Langeland hat abgesagt.
      Ich finde Axel hat da eine gute Idee.
      Wie sieht das denn der Rest?
      Ich mach da mal einen Kalendereintrag für.
      LG vom Tom :cat:

      Diagnose: Riss in der Hauptplatine, muss mit Benzin gereinigt und mit Reifengummi geschloßen werden
      Ich habe halt erstmal gefrühstückt
      LG vom Tom :cat:

      Diagnose: Riss in der Hauptplatine, muss mit Benzin gereinigt und mit Reifengummi geschloßen werden

      So, mal schauen wo die Reise hingeht

      Wie wollt Ihr das Treffen mit Tour gestalten? 10
      1.  
        Tour mitfahren, am Ziel im Hotel / Pension übernachten und am Sonntag noch eine Tour nach Paderborn fahren (10) 100%
      2.  
        Nur Tour mitfahren und vom Ziel aus am Samstag nach Hause rollen (0) 0%
      3.  
        Ich will zelten (0) 0%
      Und jeder nur ein Kreuz, Ziel wäre halt im Sauerland...
      LG vom Tom :cat:

      Diagnose: Riss in der Hauptplatine, muss mit Benzin gereinigt und mit Reifengummi geschloßen werden

      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von „Papa Schlumpf“ ()

      Hallo,
      eine Umfrage, wer mit will haben wir nun.....da ist nun noch Platz...

      Wie solls denn nun weitergehen....?

      Der Termin steht auch fest, sprich das WE 16./17.10.2021.

      Jetzt brauchen wir noch einen Stichtag( nach meinem Empfinden spätestens 14 Tage vor dem Termin), ab dem die mitfahrenden Personen verbindlich ( in dieser "unverbindlichen Zeit") zusagen.
      Dann kann man sich nach einem Hotel umschauen, welches so kurzfristig die Räumlichkeiten hat.
      Da kann dann einer von uns das Buchungsrisiko tragen oder jeder meldet sich eigenstädig an, aber trotzdem muss der Hotelier einen Ansprechpartner haben,
      der ihm sagt, wieviele Zimmer wir in etwa brauchen und vl. auch wie es mit Gruppenräumen / Abendessen aussieht.

      Was wir auch bedenken sollten, dass das Wetter an dem WE miserabel sein könnte und wir gebuchte Zimmer haben, die wir nur durch eine Regenfahrt erreichen.

      Diese Hotels sind schon für Treffen des TDM Forums genutzt worden:

      hotel-jaegerhof.de/hotelanlage/
      der-kronprinz.de/de/motorrad
      hotel-steiger.de/
      Gruß Ralf

      Das Leben ist wie Rad fahren - hört man auf zu strampeln fällt man um.

      Alles und 300km ist Brötchen holen........
      Wäre für die Motorrad Rabauken nicht Villa Löwenherz 1. Adresse?
      Es gibt keine Strecken, die man nicht fahren kann, nur Hindernisse, die es zu überwinden gilt.

      Wir haben keinen Lebensplan, außer immer durch die Gegend fahren
      Rabauken....

      nach der Resonanz der Anmeldungen sieht das ehr nach einem ruhigen Motorradwochende aus.

      Villa Löwenherz........Ich persönlich möchte keinem mein Schnarchen in einem Mehrbettzimmer zumuten.
      Gruß Ralf

      Das Leben ist wie Rad fahren - hört man auf zu strampeln fällt man um.

      Alles und 300km ist Brötchen holen........
      Welches Hotel nehmen wir den? 6
      1.  
        https://www.der-kronprinz.de/de/motorrad (5) 83%
      2.  
        https://www.hotel-jaegerhof.de/hotelanlage/ (1) 17%
      3.  
        https://www.hotel-alteschule.de/ (0) 0%
      4.  
        https://www.hotel-steiger.de/ (0) 0%
      Anmeldeschluss ist ab jetzt der 24.09.2021.
      Drei Wochen Vorlauf zum Buchen ist heutzutage knapp aber machbar.
      Ziel kann dann gleich demokratisch gewählt werden, mir gefallen alle 4 Vorschläge.
      Das mit den meisten Stimmen gewinnt, da werde ich am Freitag dann als erstes anfragen.
      Und dann halt der Reihe nach.
      Buchen würde ich dann vorschlagen tut jeder für sich selbst unter dem Kennwort "KAJOT"
      Ich gehe dann mal bei der Anfrage vorerst von 10 Personen aus.
      Ich bitte darum, das nur die abstimmen, die auch mitfahren ;)

      Plan "B" für absolutes Wetterversagen ist in Arbeit...
      LG vom Tom :cat:

      Diagnose: Riss in der Hauptplatine, muss mit Benzin gereinigt und mit Reifengummi geschloßen werden

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von „Papa Schlumpf“ ()